Zurück zur Übersicht

Kaiserswerther Diakonie

Torsten Edelkraut M.A.
Dipl.-Berufspädagoge (FH)
Leitung Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe

 Kaiserswerther Diakonie
Bereich Bildung und Erziehung
Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe
Alte Landstraße 179     (Postanschrift)
Alte Landstraße 161     (Hausanschrift)
D-40489 Düsseldorf

Fon: 0211-409 3990
Fon: 0211-409 3888 (Verwaltung)
Mobil 0172-2501591
Fax: 0211-409 3889

Mail: bfg@kaiserswerther-diakonie.de

Mail: edelkraut@kaiserswerther-diakonie.de

Web: www.kaiserswerther-diakonie.de

Unser Standort auf der Beruf konkret

Ihr findet uns am 24. September Neben Raum C 101

Wir bilden aus:

Die berufliche und schulische Ausbildung hat in der Kaiserswerther Diakonie eine lange Tradition: 1836 wurde hier in Kaiserswerth die erste deutsche Pflegeausbildung entwickelt. Unser Berufskolleg ist eine der ältesten Erzieherschulen in Deutschland. Dieser Geschichte verpflichtet, hat die Ausbildung für uns auch heute einen hohen Stellenwert. Über die Jahrzehnte haben sich zahlreiche neue, innovative Berufsbilder im Gesundheits- und Sozialwesen entwickelt. In unserem Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe, dem Berufskolleg Kaiserswerther Diakonie und der Fliedner Fachhochschule Düsseldorf erhalten Sie die Möglichkeit eine fachlich fundierte und zukunftsweisende Ausbildung zu erhalten. Außerdem engagieren wir uns in der dualen Ausbildung und bieten Ausbildungsplätze im Handwerk, der Informationstechnologie und der Verwaltung an. In unseren Stellenausschreibungen informieren wir über aktuelle Ausbildungsangebote. Akademische Ausbildung Die Fliedner Fachhochschule Düsseldorf ist das jüngste Tochterunternehmen der Kaiserswerther Diakonie. Sie hat 2011 ihren Betrieb aufgenommen. Zum Angebot der Fliedner Fachhochschule Düsseldorf zählen Bachelor- und Masterstudiengänge. Ob Voll-, Teilzeit oder berufsbegleitendes Studium – alle Studierenden werden intensiv durch das Professorenteam begleitet. Zu den Besonderheiten der privaten Hochschule zählen außerdem die persönliche Atmosphäre sowie die individuelle Beratung der Studierenden, Coaching-Angebote, Lerngruppen sowie das Prüfungscafé.

Über uns

Die Kaiserswerther Diakonie wurde 1836 von Theodor und Friederike Fliedner gegründet und ist heute als modernes Dienstleistungsunternehmen mit rund 2.400 Beschäftigten im Bereich Gesundheit, Altenhilfe, Soziale Dienste sowie Bildung und Erziehung tätig.

Die Kaiserswerther Diakonie in Düsseldorf ist seit jeher Motor für die Entwicklung neuer, zukunftsweisender Ausbildungen und Berufe im Gesundheitswesen sowie speziell in den Pflegeberufen. Kennzeichen und Anspruch unserer Ausbildungen ist die Verbindung von moderner Pädagogik, langjähriger Erfahrung mit den Lernorten Theorie und Praxis, und dies nicht nur in unserer traditionsreichen Schule für Krankenpflege sowie Kinderkrankenpflege. Das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe bietet heute über 1.500 Ausbildungsplätze in 12 unterschiedlichen Bildungsgängen an.