Zurück zur Übersicht

DRK-FreiWerk

Unser Standort auf der Beruf konkret

Ihr findet uns am 24. September neben C 106

Über uns

Die Freiwilligendienste bei DRK-FreiWerk

Du bist fast mit der Schule fertig und weißt noch nicht, wie es weitergehen soll?
Du findest keinen Ausbildungs- oder Studienplatz?
Du interessierst Dich für Berufe im sozialen Bereich?
Dann mach doch einen Freiwilligendienst bei uns!

 Als Orientierungs- und Praxisjahr bietet sich ein Freiwilliges Soziales Jahr, ein Bundesfreiwilligendienst oder ein Freiwilligendienst im Ausland über das Deutsche Rote Kreuz an. Während eines Freiwilligendienstes kannst Du dich in einer sozialen Einrichtung engagieren, ins Berufsleben hinein schnuppern und die Wartezeit auf einen Ausbildungs- oder Studienplatz sinnvoll überbrücken. Neben der praktischen Arbeit finden 25 Bildungstage über das Jahr verteilt statt, in denen sich die Freiwilligen untereinander austauschen, persönlich weiterentwickeln und sich mit vielfältigen Themen auseinander setzen können.

 

Einsatzmöglichkeiten

In folgenden Bereichen bieten wir Stellen an: Kindertagesstätten, Krankenhäuser, Einrichtungen und Fahrdienste des DRK, Seniorenzentren, Förderschulen, Grundschulen und Einrichtungen für Menschen mit körperlichen Behinderungen und psychischen Erkrankungen.

Im Ausland haben wir Plätze in Norwegen, Finnland, Griechenland, Malta und in der Dominikanischen Republik sowie in Costa Rica.

Rahmenbedingungen:

  • Alter: 16 bis 26 Jahre (Ausland ab 18 Jahre)
  • Beginn: jederzeit möglich, meist ab August/September
  • Umfang: Vollzeit

Dauer: 6 bis 18 Monate, in der Regel 12 Monate