Zurück zur Übersicht

Hauptzollamt Krefeld

Hauptzollamt Krefeld
Medienstr. 1
47807 Krefeld
Ansprechpartner: Herr Tenberg
Tel.: 02151 850-215

ausbildung.hza-krefeld@zoll.bund.de

www.zoll.de

www.talent-im-einsatz.de

Facebook: Zoll Karriere

Unser Standort auf der Beruf konkret

Ihr findet uns am 24. September in Raum A 113

Über uns

Zoll

Dein Platz bei uns

Dein Talent im Einsatz

"Haben Sie Waren anzumelden?" Auf diese Frage lässt sich die Arbeit des Zolls schon lange nicht mehr reduzieren. Der Zoll ist eine moderne Wirtschaftsverwaltung des Bundes unter dem Dach des Bundesministeriums der Finanzen. Sein Tätigkeitsspektrum reicht von reiner Dienstleistung bis zum hoheitlichen Handeln. Heute sichern rund 39.000 Zöllnerinnen und Zöllner täglich die Leistungsfähigkeit unseres Gemeinwesens, fördern den Wirtschaftsstandort Deutschland und tragen zur Stabilisierung unserer Sozialsysteme bei. Sie schützen die Wirtschaft vor Wettbewerbsverzerrungen, die Verbraucher vor mangelhaften Waren aus dem Ausland und die Bevölkerung vor den Folgen grenzüberschreitender organisierter Kriminalität.

Die Einsatzgebiete:

  • Überwachung des Warenverkehrs
  • Finanzkontrolle Schwarzarbeit
  • Abgabenerhebung
  • Kontrolleinheiten
  • Allgemeine Verwaltung
  • Zollfahndung
  • Vollstreckung
  • Spezialeinheiten
  • Bewerbungen für das Ausbildungsjahr 2019 können mit folgenden Unterlagen abgwegeben werden:

    • Bewerbungsschreiben
    • tabellarischer Lebenslauf
    • beglaubigte Kopie aller Schulabgangs- und Prüfungszeugnisse - bei noch nicht erworbenem Schulabschluss beglaubigte Kopie der letzten beiden Schulzeugnisse sowie gegebenenfalls Zeugnisse und beglaubigte Nachweise über eine Berufsausbildung beziehungsweise berufliche Tätigkeiten
    • vollständig ausgefüllter vierseitiger Bewerberbogen (Formular 5330) im Original unterschrieben
    • Einverständniserklärung des gesetzlichen Vertreters beziehungsweise der gesetzlichen Vertreterin, wenn Sie minderjährig sind

     Das Hauptzollamt Krefeld bietet auch Praktika an.